Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet UFA Show & Factual Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen. Cookies aktzeptieren und Hinweis schließen
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet UFA Show & Factual Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen. Cookies aktzeptieren und Hinweis schließen
Hund sucht Hütte

UFA SHOW & FACTUAL

Was passiert, wenn man sich plötzlich von seinem Hund trennen muss? Scheidung, Allergie, Umzug – es gibt viele Gründe, die dazu führen können.


Eine Welt bricht zusammen und es stellt sich vor allem die Frage: Wie wird es dem besten Freund nach der Trennung ergehen, in welche Hände kommt er? Hund sucht Hütte stellt in jeder Folge ein Schicksal vor und hilft dabei, einen neuen Besitzer zu finden: Über diverse Web-Portale wird der Hund zunächst vorgestellt und dazu aufgerufen, sich als neues Herrchen/Frauchen zu bewerben. Der Besitzer sucht sich aus den Bewerbungen 3 Favoriten aus. Anschließend verbringt dieser jeweils 24 Stunden bei den 3 Bewerbern. Immer begleitet von einer Hundetrainerin, werden die potentiellen Neubesitzer bei den unterschiedlichsten Aktionen mit dem Hund gezeigt. So erkennt auch der Zuschauer sehr schnell, wo die Chemie stimmt und wo eben nicht. Der Hundehalter schaut sich anschließend Videos von diesen Besuchen an. Bei diesen hoch emotionalen Momenten steht ihm die Moderatorin beratend zur Seite. Auch ein Hundetrainer wird dem Besitzer Ratschläge darüber geben, wer der geeignete Besitzer für den Hund ist. Für wen sich der Hundebesitzer letztendlich aber entscheidet, ist bis zum Schluss geheim. Erst, als der Hund bei seinem neuen Herrchen/Frauchen abgeliefert wird, erfährt der Zuschauer, für welchen der drei Bewerber sich der Hundehalter entschieden hat.
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×