Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet UFA Show & Factual Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen. Cookies aktzeptieren und Hinweis schließen
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet UFA Show & Factual Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen. Cookies aktzeptieren und Hinweis schließen
Musical-Showstar 2008

UFA SHOW & FACTUAL

Das ZDF und GRUNDY Light Entertainment suchten den Musical-Showstar 2008.


Bis April 2008 standen zehn Finalisten fest, die in drei großen Live-Abendshows mit Moderator Thomas Gottschalk um den ersten Preis kämpften. Die beiden Sieger, ein Mann und eine Frau, würden als Rusty beziehungsweise Pearl in Andrew Lloyd Webbers Erfolgsmusical Starlight Express auftreten. Doch bis zum großen Finale am Freitag, 18. April 2008 mussten alle Beteiligten hart arbeiten.

In Duisburg, München und Bremen mussten sich Tausende Bewerber vor einer sachkundigen Jury behaupten. Uwe Kröger, Katja Ebstein und Alexander Goebel prüften die Kandidaten auf Herz und Nieren. Neben einer klangvollen Stimme wurden tänzerische Fähigkeiten, schauspielerisches Talent und Bühnenpräsenz bewertet, die allesamt zum Rüstzeug eines Musical-Stars gehören.

Am drei Shows hatten die zehn ausgesuchten Finalkandidaten in ihrer Präsentation bekannter Musical-Songs ihre individuellen Stärken dargestellt und mussten dabei vor einem Millionenpublikum bestehen. Unterstützung erhielten sie von Thomas Gottschalk und seinen Gästen - große nationale und internationale Stars, die den Kandidaten mit Rat und Tat zur Seite standen. Die Jury bewertete nach jedem Auftritt die Performance. Wer aber eine Runde weiterkam, das entschieden allein die ZDF-Zuschauer per Voting.

Kevin Köhler und Anna-Maria Schmidt wurden die Musical Showstars 2008. Seit August 2008 spielt Kevin Köhler Rusty in dem Musical Starlight Express in Bochum.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×