Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet UFA Show & Factual Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen. Cookies aktzeptieren und Hinweis schließen
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet UFA Show & Factual Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen. Cookies aktzeptieren und Hinweis schließen
Wunschkinder

UFA Show & Factual

Viele Familien in Deutschland tragen das gleiche Schicksal: Sie lieben sich, sind glücklich mit ihren Partnern und doch fehlt etwas ganz Entscheidendes in ihrem Leben: das Lachen des eigenen Kindes. Wenn selbst die gängigen medizinischen Praktiken nicht wirken oder eine Adoption in Deutschland abgelehnt wird, ergreifen diese Paare jede auch noch so geringe Möglichkeit Nachwuchs zu bekommen. Vor ca. 30 Jahren erblickte das erste durch künstliche Befruchtung gezeugte Baby das Licht der Welt. Wunschkinder begleitet Paare auf ihrem langen, beschwerlichen Weg zum ersehnten Baby – allesamt Geschichten voller Hoffnung, Rückschläge und Happy Ends.

Wunschkinder zeigt freudestrahlende Paare, die nach Jahren des Hoffens endlich ein Kind bekommen haben und andere, bei denen auch der sechste und siebte Versuch scheitert. Aufgeben oder weitermachen? Ist der Traum vom Babyglück nun endgültig zerplatzt?

Der Weg zum Wunschkind kann über verschiedene Methoden führen. Einige Paare versprechen sich viel von einer künstlichen Befruchtung – bislang kamen in Deutschland auf diese Weise mehr als 100.000 Kinder zur Welt. Andere suchen Hilfe im Ausland, denn dort sind Verfahren wie die Eizellenspende zugelassen, die in Deutschland strengstens verboten sind. Wunschkinder begleitet die Paare auf ihren ganz unterschiedlichen Wegen, hinter denen immer die gleiche Hoffnung steht: endlich ein eigenes Baby!

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×