Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet UFA Show & Factual Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen. Cookies aktzeptieren und Hinweis schließen
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet UFA Show & Factual Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen. Cookies aktzeptieren und Hinweis schließen

DSDS 11: "Kandidaten an die Macht"

07.10.2013

Die neue DSDS Staffel wird überraschender, kontroverser, kompetitiver und mit näherem Bezug zu den Kandidaten als je zuvor. Allein die Zusammenstellung der Jury zeigt eine neue Vielfältigkeit: Neben Erfolgsproduzent und Pop-Titan Dieter Bohlen  sitzen die Frontsängerin der Elektropopband Mia, Mietze Katz, die deutsche Popsängering, Komponistin und Texterin Marianne Rosenberg und der Rapper Prince Kay One am Jurypult.

Ab Januar 2014 können sich die Zuschauer auf viele Neuerung freuen: Dieses Mal läuft die Show ganz unter dem Motto "Kandidaten an die Macht": Sowohl beim Casting als auch bei den Live-Challenge Shows können sich die Kandidaten ganz individuell präsentieren, indem sie jede Woche neue musikalische Aufgaben lösen müssen und ihren Auftritt selbst gestalten können.

Des Weiteren können die Kandidaten im Casting, im Falle einer Pattsituation (2mal Ja, 2 mal Nein), vorab einen Juror bestimmen, der über sein Schicksal entscheiden soll.

Aber auch die Zuschauer bekommen mehr Mitspracherecht: Die Onlinecommunity kann schon während der Castingphase im Oktober aus einer Vorauswahl von Kandidaten des Jurycastings entscheiden, ob ein Kandidat direkt ein Ticket für den Recall auf Kuba bekommt oder nicht.

Eine weitere Neuerung wird außerdem sein, dass in den Live-Challenge-Lifeshows nicht nur derjenige mit den wenigsten Zuschaueranrufen am Ende nach Hause geht, sondern von der Jury auch -unabhängig von den Anrufen- ein Tagessieger gekürt wird, auf den ein besonderer Preis wartet.

Was uns noch Neues von der 11. Staffel DSDS erwartet, wird zum Sendestart bekannt gegeben.

Heute, am 7. Oktober, starten die Aufzeichnungen der offenen Jurycastings in Konstanz. Weitere Städte sind Berlin und Köln:

Konstanz:
7.10. und 8.10.13 von 9.00 bis 15.00 Uhr
IBIS Konstanz
Benediktinerplatz 9
78467 Konstanz

Berlin:
14.10. und 15.10.13 von 9.00 bis 15.00 Uhr
NH Berlin Mitte
Leipziger Str. 106-111
10117 Berlin
Köln:
23.10. und 24.10.13 von 9.00 bis 15.00 Uhr
MMC Köln (Hauptfoyer)
Am Coloneum 1
50829 Köln
jury-c-rtl-michaela-lttringhaus-cr

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×