Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet UFA Show & Factual Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen. Cookies aktzeptieren und Hinweis schließen
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet UFA Show & Factual Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen. Cookies aktzeptieren und Hinweis schließen

Halbzeit bei Herz von Österreich

31.01.2014

Heute ist Halbzeit bei der von UFA SHOW & FACTUAL produzierten Österreichmusik-Show Herz von Österreich: In Qualifikationsshow Nummer fünf kämpfen wieder acht Acts unterschiedlicher Genres um das Herz von Stefanie Werger, DJ Ötzi und Lukas Plöchl – um 20.15 Uhr auf PULS 4.
hv logo-visualDiese acht Acts treten heute an, um das Herz von Österreich zu erobern: Die fünf jungen Musiker von Reinischkogl Buam, der Tiroler mit dem Künstlernamen MKS, die vier Vollblutmusikanten der Gruppe Tiroler Mander, die beiden Musikerinnen Seiwald & Topf, die Niederösterreicherin Katharina, die Band Horst, Sänger Jörg Veselka und Die Wilden Kaiser stellen heute ihr Können unter Beweis. Unterstützung erhalten die heutigen Acts von den beiden Musikern Sabine "Sassy" Holzinger und Fred Jaklitsch von "Die Seer".

Wer kann die Jury überzeugen? Drei Acts aus der heutigen Show ziehen wieder in einen fünftägigen Wahlkampf, bei dem ganz Österreich für die Musiker per Telefon oder SMS voten und so entscheiden kann, wer direkt ins Herzschlag-Finale am 28. Februar einzieht.

Vier Acts haben sich bereits für das große Finale qualifiziert: Johannes Spanner, Die Tagträumer, David Blabensteiner und Julia Buchner kämpfen am 28. Januar um das Herz von Österreich!

Bei Herz von Österreich treten österreichische Musik-Talente in acht Qualifikationsshows gegeneinander an und kämpfen um den Einzug in das Live-Finale. Bevor es auf die große Showbühne geht, leben die Kandidaten gemeinsam im "Herz von Österreich-Dorf", dem Almhüttendorf Turracher Höhe. Von der Turracher Höhe geht es vor dem großen Auftritt noch für eine Nacht ins PENTA Hotel Wien. Dort heißt es ein letztes Mal in gemütlicher Atmosphäre "Durchatmen", bevor die Acts vor die Jury um Stefanie Werger, DJ Ötzi und Lukas Plöchl treten. Dem Gewinner winken eine Tournee im Vorprogramm von gefeierten österreichischen Künstlern und eine Kampagne zur Bewerbung von Konzerten und Tonträgern.
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×