Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet UFA Show & Factual Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen. Cookies aktzeptieren und Hinweis schließen
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet UFA Show & Factual Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen. Cookies aktzeptieren und Hinweis schließen

Flavio Rizzello ist das grösste Schweizer Talent!

13.04.2015

Der 10-jährige Flavio Rizzello gewinnt die dritte Staffel von Die grössten Schweizer Talente!

UFA SHOW & FACTUAL © SRF/Mirco Rederlechner

Mit dem ESC-Siegertitel «Rise Like A Phoenix» von Conchita Wurst setzte sich Flavio vor den Zweit- und Drittplatzierten «Wallscraper Trampoline» und «Erwin aus der Schweiz» in einem spannenden Finale durch. Flavio gewinnt ein Preisgeld von 100.000 Franken - mit dem er sich zuerst einen zweiten Hund kaufen will. Der Sänger kann seinen Sieg nach dem Ende der Finalshow noch gar nicht fassen. Der ESC-Fan würde gerne einmal Conchita Wurst kennen lernen und gerne auch selbst einmal am Eurovision Song Contest teilnehmen.

Alle Schweizer Talente, die ihr Können unter Beweis stellen möchten, können sich hier bewerben.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×