Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet UFA Show & Factual Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen. Cookies aktzeptieren und Hinweis schließen
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet UFA Show & Factual Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen. Cookies aktzeptieren und Hinweis schließen

Samstag bei RTL: Das DSDS-Halbfinale in Europas größter Glashalle in Leipzig

08.05.2015

Die sechs besten Kandidaten von Deutschland sucht den Superstar haben den Einzug ins Halbfinale geschafft und kämpfen in Europas größter Glashalle in Leipzig um den Einzug in die alles entscheidende letzte Runde. Dafür müssen sie nun nicht mehr nur solo performen, sondern sich auch in Duetten mit ihren Konkurrenten beweisen. Für die Gesangstalente wird es diese Woche also richtig ernst, denn in der Live-Entscheidung müssen sich am Abend gleich drei Kandidaten verabschieden, oder wie Dieter sagt: "Wir haben heute den großen Räumungsverkauf."

Top 6 © RTL/Stefan Gregorowius

Vor ihrem Auftritt in Leipzig konnten die Kandidaten nochmal zu ihren Familien, um Kraft für die Show zu tanken. Zurück bei Onkel Luciano paukt Antonio erstmal eine Runde Deutsch, ehe er für die ganze Familie Lasagne zubereitet. Währenddessen begibt sich Erica auf Stippvisite nach Holland, wo sie auch ihren Freund Dimitri wieder in die Arme schließen kann, mit dem sie bereits seit zehn Jahren zusammen ist. Vom chaotischen Köln geht's für Jeannine nach Hause in die Steiermark, den Ausflug in die Heimat genießt die Schlagerqueen in vollen Zügen: "Ich bin halt ein Landei und will einfach nur in die Steiermark zurück." Ein Wiedersehen gibt es dabei auch mit den Kindern, die sie in Hip Hop unterrichtet. Ebenfalls zurück zu Mutti geht es für "Motzgirl" Seraphina, die auch zu Hause kein Blatt vor den Mund nimmt, wenn ihr etwas nicht passt. Nur im Reitstall kommt die quirlige Blondine runter, hier verbringt sie jede freie Minute. Severino verbringt seine freie Zeit am liebsten mit der Familie, vor allem genießt er dabei jeden Moment mit seiner kleinen Tochter Mia. Außerdem steht der 28-Jährige gerne im Boxring und stattet seinem Trainer während des Heimatbesuchs einen Besuch ab. Zurück in Offenbach freut sich Viviana nicht nur auf ihre Eltern, sondern auch auf ihre Freundinnen, bevor es für sie wieder auf die Bühne geht.

Für welche Kandidaten die Reise in Leipzig zu Ende ist und wer in der kommenden Woche um den Titel Superstar 2015 kämpfen darf, erfahren die Zuschauer am Samstag, 9. Mai, direkt im Anschluss in der spannenden Live-Entscheidung bei RTL. Das Finale findet live am 16. Mai in der ÖVB-Arena in Bremen statt.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×