Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet UFA Show & Factual Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen. Cookies aktzeptieren und Hinweis schließen
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet UFA Show & Factual Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen. Cookies aktzeptieren und Hinweis schließen

Deutschland sucht den Superstar – Das Finale: Wer wird Superstar 2015?

11.05.2015

Die DSDS-Top 3 ist gefunden! Severino Seeger (28) aus Wächtersbach, Antonio Gerardi (30) aus Hemer und Viviana Grisafi (17) aus Offenbach kämpfen am Samstag, 16.05., ab 20.15 Uhr bei RTL um den Titel "Superstar 2015". Aus über 30.000 Kandidaten haben sie sich bis ins Finale gesungen und stehen nun live in der ÖVB-Arena in Bremen auf der Bühne.

DSDS - Top 3 © RTL/Stefan Gregorowius

Im großen Finale gibt es dann auch ein Wiedersehen mit den restlichen Top 10-Kandidaten, die nach den Eventshows in den vergangenen Wochen ausgeschieden sind. Gemeinsam performen sie nochmal einen Gruppensong, ehe die drei Finalisten auf sich allein gestellt sind. Unter anderem dürfen die Besten der Besten nochmal ihr persönliches Staffel-Highlight präsentieren.

Unterstützung bekommen die Kandidaten bei ihrem Auftritt von keinem geringeren als den Söhnen Mannheims und Xavier Naidoo. Seit mittlerweile 20 Jahren schreibt die Band um Mitbegründer Naidoo Erfolgsgeschichte, in Bremen geben die Mannheimer Musiker nochmal einen ihrer erfolgreichsten Titel, "Geh davon aus", zum Besten.

Wer zum Superstar 2015 gekürt wird und am Ende eine halbe Million Euro sowie einen Plattenvertrag mit der Universal Music Group gewinnt, liegt allein in der Hand der Zuschauer.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×