Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet UFA Show & Factual Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen. Cookies aktzeptieren und Hinweis schließen
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet UFA Show & Factual Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen. Cookies aktzeptieren und Hinweis schließen

Das Supertalent liegt wieder vorn bei den 14- bis 59-jährigen!

26.10.2015

Erneut lag Das Supertalent am Samstagabend bei den 14- bis 59-jährigen Zuschauern klar vorne. Der Marktanteil betrug sehr gute 20,1 Prozent. Durchschnittlich sahen 4,43 Millionen ab 3 Jahre die sechste Folge von Das Supertalent bei RTL.

UFA SHOW & FACTUAL © RTL

Einen Supertalent-Stern und damit die Mehrheit der Jurystimmen bekamen diesmal Aldrin Toppenberg (46) und Marcello Stewart (52) aus dem niederländischen Schiedam, die gemeinsam als Comedy-Duo „De Preacher“ auftraten, die Sängerin Aulona Morina (12), der Tierdompteur Jochen Träger (49) aus Aken (Sachsen-Anhalt) mit seinen Laufenten, der Sänger Alessandro „Sandro“ Rütten (19), Jana Meyerrose (26) aus Kassel, die Kontorsion am Luftring zeigte sowie die Sängerin Denise Pradella (21) aus Wassenberg.
Die Jongleurgruppe „Jonglissimo“ bekam ein großes Ja von Dieter Bohlen, der eigentlich keine Jongleuere mag. Dieter: „Für mich seid ihr die besten Jongleure, die ich je gesehen habe. Ihr habt was Altes genommen und was Neues präsentiert.“ Inka gefiel es weniger und sie gab ein Nein. Auch der Genitalstunt Zac Gordon bekam von Inka ein klares Nein, während die beiden Männer, Bruce und Dieter dem Mann mit den „Eiern aus Stahl“, ein Ja gaben.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×