Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet UFA Show & Factual Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen. Cookies aktzeptieren und Hinweis schließen
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet UFA Show & Factual Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen. Cookies aktzeptieren und Hinweis schließen

Top-Start für die 13. Staffel von „Bauer sucht Frau“ bei ATV

02.06.2016

Arabella Kiesbauer und ihre jungen Bäuerinnen und Bauern machten ATV am gestrigen Abend zum erfolgreichsten Privatsender der Primetime.

Arabella Kiesbauer und Bauer Sigi

Die erste Vorstellungsfolge der 13. Staffel erreichte in der Spitze 214.000 österreichische Zuschauer bei ATV und auch in der Zielgruppe eroberte Arabella Kiesbauer das Herz des Publikums: 9,4 Prozent Marktanteil bei
den 12- bis 49-Jährigen und sogar 11,2 Prozent bei den Frauen dieser Altersgruppe.

In der zweiten Vorstellungsfolge (Mittwoch, 8. Juni, 20.15 Uhr bei ATV) präsentieren sich acht weitere Landwirtinnen und -wirte von ihrer besten Seite. Nach der Sommerpause geht’s bei "Bauer sucht Frau" dann wie gewohnt mit den Hofwochen weiter, und zwar am Mittwoch, 7. September, 20.15 Uhr bei ATV.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×