Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet UFA Show & Factual Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen. Cookies akzeptieren und Hinweis schließen
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet UFA Show & Factual Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen. Cookies akzeptieren und Hinweis schließen

Großartige Quoten für „Hartz und herzlich“!

11.04.2018

UFA SHOW & FACTUAL

Herzlichen Glückwunsch ans gesamte Hartz und herzlich-Team!! Hartz und herzlich - Rückkehr in die Benz-Baracken war gestern das meistgesehene Programm des jungen Publikums in der Primetime. 920.000 Zuschauer im Alter zwischen 14 und 49 Jahren waren mit dabei und trieben den Marktanteil auf 10,0 Prozent. Damit ist Hartz und herzlich so stark wie nie!

Vor einem Jahr warf Hartz und herzlich einen viel beachteten Blick in die Mannheimer „Benz-Baracken“. Nun kehrt die RTL II-Sozialdokumentation zurück und trifft die Bewohner erneut. Was hat sich seit der Ausstrahlung verändert? Wie geht es den Menschen heute? Und welche Probleme konnten gelöst werden? Die Reportage zeigt einen authentischen Eindruck der „Benz-Baracken“ von Mannheim. Die aufwändige Reportage fand letztes Jahr große Beachtung. Das Schicksal der Bewohner berührte viele Menschen und wühlte auf. Ein Jahr nach der Ausstrahlung gibt es nun ein Wiedersehen mit den Bewohnern. Ein Ort zum Wohlfühlen waren die „Benz-Baracken“ noch nie. Eine hohe Kriminalitätsrate und Arbeitslosenquote sind die bestimmenden Themen in der Siedlung. Die Lebensrealität der Menschen ist hart – dennoch stehen sie eindrucksvoll zusammen. Und zeigen nicht zuletzt viel Herzlichkeit.

Seit dem 3. April werden 3 neue Folgen Hartz und herzlich um 20:15 Uhr auf RTLII gezeigt.

Ganz besonders und mit großem Respekt wollen wir uns bei den Menschen aus Mannheim, Duisburg, Bitterfeld-Wolfen und anderswo bedanken, dass sie uns ihre Türen und Herzen öffnen.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×