Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet UFA Show & Factual Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen. Cookies akzeptieren und Hinweis schließen
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet UFA Show & Factual Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen. Cookies akzeptieren und Hinweis schließen

Bauer sucht Frau - Die neuen Bauern (ATV)

29.05.2018

UFA SHOW & FACTUAL © ATV/Ernst Kainerstorfer

Auch Arabella Kiesbauer ist wieder auf der Suche nach Liebe und stellt die neuen Bauern vor. Und nicht nur die Damen sollten die Vorstellungsfolgen nicht verpassen. Mit Johanna und Lara präsentieren sich auch der Männerwelt zwei Kandidatinnen.
Kein Berg ist ihr zu hoch, kein Tal zu eng - sie kämpft sich den Weg zu den Bauern durch und findet sich auf prächtigen Bauernhöfen, herrlichen Almen und gar einem Agrar-Freizeitpark wieder. Arabella präsentiert bei Bauer sucht Frau eben nicht nur Landwirte auf Liebessuche, sondern auch die schönsten Flecken Österreichs und Südtirols.

Ob schüchtern oder draufgängerisch, verschwiegen oder vorlaut, traditionell oder modern - die Bauern sind offen für die Liebe und suchen einen Partner für die Zukunft. Zumeist auch, um eine Familie zu gründen und vor den Traualtar zu treten. Gleich "zwei, drei, vier, fünf Kinder" wünscht sich beispielsweise der 28-jährige Martin aus Oberösterreich. Auch der 30-jährige Christian aus Kärnten sieht vor seinem inneren Auge bereits seine Kinder vorm Haus in der Wiese spielen. Und bei ihm könnte es schnell gehen, denn er "glaubt an die Liebe auf den ersten Blick". Die quirlige Johanna will jedenfalls noch was erleben und mit ihrem Zukünftigen auch die Welt entdecken, denn Fernreisen sind ihr großes Hobby. Seine Freizeit verbringt der muskulöse Georg gerne im Fitnessstudio, früher hat er sogar an Bodybuilding-Bewerben teilgenommen, die meiste Zeit findet man ihn aber auf seinen Feldern. Wenns nach ihm geht, in nächster Zeit mehr mit seiner Freundin im Bett. Und, dass die Charaktere so verschieden sind, macht auch das Erfolgsgeheimnis der Sendung aus, wie Arabella verrät: Bauer sucht Frau ist auch in Staffel 15 erfolgreich, da die Liebe ständig neue Geschichten schreibt und kein Ablaufdatum hat."


Arabella kann eine tolle Mischung an Charakteren präsentieren und Single-Frauen und -Männer sind aufgerufen sich zu bewerben. Bauer sucht Frau – Die neuen Bauern, Mittwoch 30. Mai 2018, 20.15 Uhr bei ATV!
Bis spätestens Mitte Juli ist Zeit, seinem Bauern, der Bäuerin oder dem Stadtmadl des Herzens zu schreiben.
Am einfachsten über ATV.at/bauersuchtfrau per Online-Formular, wo auch gleich Fotos und Videos mitgesendet werden können. Wer lieber ein Email schreibt, schickt seine Bewerbung an bauersuchtfrau@atv.at.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×