Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet UFA Show & Factual Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen. Cookies akzeptieren und Hinweis schließen
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet UFA Show & Factual Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen. Cookies akzeptieren und Hinweis schließen

Am Samstag geht es los - Time Battle auf ProSieben!

22.08.2018

UFA SHOW & FACTUAL © ProSieben

Zeit ist Geld! In der neuen Game-Quiz-Show "Time Battle - Kämpf um Deine Zeit" braucht es erst einmal Geschick, Konzentration, Ausdauer und Nervenstärke, bevor es um Köpfchen geht. Wer strampelt am schnellsten, wer zeigt Ballgefühl, wer beweist eine ruhige Hand? In jeder Runde muss zunächst in einem Spiel Zeit erkämpft werden, in der es anschließend eine Quizaufgabe zu lösen gilt. Gespielt werden bis zu fünf Runden. Die Kandidaten treten in Zweier-Teams an und entscheiden vor jeder Spielrunde, wer die Zeit- und wer die Denk-Aufgabe bestreitet. Pro geschaffte Runde gibt es 1.000 Euro. Die beiden besten Teams des Abends treten im großen Finalspiel zusätzlich um den Hauptgewinn von 50.000 Euro gegeneinander an.

Die Schwestern Heike und Diana, die Flug-Kollegen Christian und Niklas, die frisch Verlobten Christina und Christian, die Freundinnen Saskia und Yvonne oder das Ehepaar Maria und Tobias? Wer ist das perfekte Kandidaten-Team für "Time Battle - Kämpf um Deine Zeit" und gewinnt 50.000 Euro? Und welche Beziehung ist die stabilste? Das stellen Janin Ullmann und Christian Düren in der neuen Game-Quiz-Show auf die Probe. Denn hier braucht es Geschick, Konzentration, Ausdauer, Nervenstärke UND Köpfchen.

Die Moderatoren haben die Team-Frage für sich bereits geklärt - Christian Düren: "Das optimale Kandidaten-Team für 'Time Battle' sind Leute, die sich sehr gut kennen - ihre Stärken und Schwächen. Was letztendlich zählt, ist das Zusammenspiel der Kandidaten. So wie bei uns Moderatoren: Janin ist für alles, was im Kopf stattfindet, zuständig und ich für alle sportlichen Aktivitäten."

Und Janin Ullmann verrät, welche Chancen sie sich selbst als Kandidatin in der Show ausrechnen würde: "Das wäre stark von meinem Spielpartner abhängig. Mit meiner besten Freundin hätte ich möglicherweise nicht so gute Karten, weil wir uns sehr ähnlich sind und die gleichen Interessen und Stärken haben. Da kann man sich dann schlecht aufteilen. Ich würde also auf jeden Fall einen Teampartner wählen, mit dem ich zusammen möglichst viele verschiedene Bereiche abdecke."

Das in Köln eigens von UFA SHOW & FACTUAL entwickelte Format geht am 25. August um 20:15 Uhr auf ProSieben on air.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×