Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet UFA Show & Factual Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen. Cookies akzeptieren und Hinweis schließen
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet UFA Show & Factual Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen. Cookies akzeptieren und Hinweis schließen

„Bauer sucht Frau“ auf ATV ist bereits vor dem Finale die stärkste Staffel aller Zeiten!

17.01.2019

UFA SHOW & FACTUAL

Gestern war ATV mit „Bauer sucht Frau“ führend in der Primetime im gesamten TV bei junger Zielgruppe der 12-29-Jährigen. Ebenso lag die vorletzte Folge der Jubiläumsstaffel 15 an der Spitze der Privat-TV-Sender in der Gesamtbevölkerung, bei den Unter-50-Jährigen und weiteren relevanten Zielgruppen. „Bauer sucht Frau“ erreicht gestern einen Marktanteil von 13,1 Prozent (E 12-49). Die Durchschnittsreichweite betrug 253.100 ZuschauerInnen (E 12+), in Spitzenwerten bis zu 282.600 ZuschauerInnen (E 12+) mit dabei.
Durchschnittlich 253.100 ZuschauerInnen und in Spitzenwerten bis zu 282.600 ZuschauerInnen der Gesamtbevölkerung (E12+) verfolgten gestern den tollen Auftakt der großen „Bauer sucht Frau“-Abschlussparty der Jubiläumsstaffel. ATV holt sich mit der vorletzten Folge von „Bauer sucht Frau“ und 17,3%, nicht nur die Primetime-Marktführerschaft im österreichischen TV bei den jungen ZuschauerInnen der 12- bis 29-Jährigen, sondern war ebenso in der Hauptzielgruppe E 12-49 und weiteren relevanten Zielgruppen der beste Privatsender in der Primetime.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×