Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet UFA Show & Factual Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen. Cookies akzeptieren und Hinweis schließen
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet UFA Show & Factual Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen. Cookies akzeptieren und Hinweis schließen

Arabella Kiesbauer ist für die ROMY 2019 nominiert!

25.02.2019

UFA SHOW & FACTUAL © ATV

Wir freuen uns über eine Nominierung für die Kurier ROMY 2019, den österreichischen Film- und Fernsehpreis. Arabella Kiesbauer, Moderatorin von "Bauer sucht Frau" auf ATV, ist in der Kategorie "Show/Unterhaltung", neben Helene Fischer, Carolin Kebekus, Horst Lichter und Barbara Schöneberger und Alfons Haider, unter den diesjährigen Nominierten.

Ab sofort startet das Voting unter https://kurier.at/romy/voting und läuft bis Freitag, den 25. März. Die ROMY Gala wird am 13. April in der Wiener Hofburg stattfinden.

Arabella Kiesbauer moderiert die ATV-Show seit 2014 und feiert mit der vergangenen Staffel den bisher größten Erfolg. Die 15. Staffel von "Bauer sucht Frau" erreichte einen neuen Allzeit-Rekord, zudem gab so viele Paare und Heiratsanträge wie noch nie. Die Jubiläumsstaffel erreichte einen durchschnittlichen Marktanteil von 14,1 Prozent und eine Reichweite von 307.000 Zuschauern im Durchschnitt. In der jungen Zielgruppe der 12- bis 29-Jährigen ist die Staffel mit einer Durchschnittsreichweite von 55.000 Zuschauern und einem Marktanteil von 18,0 Prozent die erfolgreichste „Bauer sucht Frau“-Staffel aller Zeiten.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×